Ihr werdet am Tag der Veranstaltung einen QR Code der Kursleitung vorfinden den ihr mit eurem Mobiltelefon scannt. Solltet ihr kein Mobiltelefon zur Hand haben, dann gebt der Kursleitung gerne einen Hinweis damit wir eine Alternative finden können.


Nachdem der QR Code gescannt wurde, werdet ihr zu einem Registrierungsformular weitergeleitet in dem wir eure Kontaktdaten erfassen. Diese Daten werden selbstverständlich nach 28 Tagen DSGVO konform gelöscht. 


Da die Sicherheit unserer Teilnehmer sowie der Kursleitung für uns an erster Stelle steht, können wir im Fall einer Infektion umgehend reagieren und die Daten der betroffenen Personen an das Gesundheitsamt melden.


Weitere Informationen zu unseren Hygienekonzept findet ihr hier